Klassenfahrt der W8 nach Wartaweil am Ammersee

Am Montag, den 23.09.2019 machte sich die 8. Klasse der Wirtschaftsschule gemeinsam mit ihren Lehrkräften Frau Berger und Herrn Hanser auf den Weg ins Schullandheim nach Wartaweil.

Einige tapfere Schüler/innen kämpften sich freiwillig zu Fuß bei strömenden Regen von der S-Bahn-Station zur Unterkunft. Für alle anderen war der Bus dann doch die bevorzugte Wahl. Die nächsten drei Tage wurden wir dann aber mit deutlich besserem Wetter belohnt, sodass auch der große Garten für Sportmöglichkeiten und Freizeit optimal genutzt werden konnte. Ansonsten stand unter anderem noch auf dem Programm: Fotoprojekt, Lagerfeuer, Schifffahrt am Ammersee, gemeinsames Pizzabacken, intensive Gespräche und vieles mehr. Es wurde dabei gelacht, gespielt, gekocht, gegessen, gestritten, geredet, zugehört und sich gegenseitig kennengelernt… bis wir uns am Donnerstag dann alle erschöpft und mit vielen Eindrücken auf den Heimweg gemacht haben. Schön wars!

(Beitrag von Frau Berger, Klassenleitung W8)

 

Scroll to top
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen unter Datenschutz.
Einverstanden