Europa feierte Erasmus+

Teilnahme ErasmusDays am 14.10.21

Auch 2021 riefen die europäischen Nationalen Agenturen zu den ErasmusDays auf, um zu zeigen, welche Möglichkeiten das Erasmus+-Programm bietet. Vom 14. bis 16. Oktober fanden europaweit spannende Aktionen statt, die das europäische Engagement aller am Programm Beteiligten sichtbar machten.

Die ErasmusDays erfreuen sich mittlerweile großer Beliebtheit: Trotz immer noch erschwerter Bedingungen durch die Corona-Pandemie konnte das erfolgreiche Format selbst im Jahr 2021 über 5.600 Events in 67 Ländern verzeichnen.

Unsere Projektgruppe Erasmus+ war natürlich auch mit einer Aktion vertreten. Die SchülerInnen des Wahlkurses Erasmus+ gestalteten ein Online-Quiz mithilfe der Software Kahoot mit Fragen über Europa und die Europäische Union auf Englisch.

Das Kahoot-Quiz wurde mit jeder Klasse der Wirtschafts- und Berufsfachschule einzeln gespielt und natürlich gab es auch für die ersten drei Plätze jeder Klasse Preise zu gewinnen. Alle anderen Teilnehmer gingen aber nicht leer aus, sondern durften sich über Trostpreise, gesundes Obst und viele verschiedene Flyer über Europa und die Europäische Union freuen.

Rundherum eine gelungene Aktion, bei welcher die Projektgruppe Erasmus+ sicherlich Neugier und Interesse für das Thema Europa und die Europäische Union bei den MitschülerInnen wecken konnte.

(Artikel von Katrin Wagner)

 

Aufrufe: 34

Scroll to top
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen unter Datenschutz.
Einverstanden