Betriebsbesichtigung bei Linde Gase in Unterschleißheim

Am 13.11.2023 hat die W9 das Unternehmen Linde Gase in Unterschleißheim besucht. Herr Haziraj, ehemaliger Schüler unserer Berufsfachschule und jetziger Schwerbehindertenbeauftragter von Linde, und der Vorsitzende des Linde-Betriebsrats, Herr Pfreuntner, haben uns begleitet und alle Stationen auf dem Rundgang moderiert. Ausgestattet mit Sicherheitsschuhen und Warnweste startet der Rundgang in der Ausbildungswerkstatt der Industriemechaniker und Anlagenmechatroniker.

Anschließend besichtigen wir das neu errichtete vollautomatisierte Gasflaschenlager mit Greifroboter zur Einlagerung und Entnahme. Sehr eindrucksvoll!
Auch die Gabelstapler fahren vollautomatisiert und menschenlos auf programmierten Bahnen durch die Hallen. Es ist sehr ruhiges und sauberes Arbeiten.

An der Befüllungs- und Flaschenreinigungsanlage wird uns die Vielfalt der Produktpalette von Linde Gase überdeutlich: Flaschen in unterschiedlichen Größen und mit unterschiedlich empfindlichen Gasen werden kundenindividuell befüllt. Bevor eine Flasche wiederverwendet werden kann, muss sie aufwändig innen gereinigt werden, damit die Funktion des Gases erhalten bleibt.

Anspruchsvoll war der Vortrag von der Verfahrenstechnikerin und Leiterin der Abteilung Forschung und Entwicklung. Linde experimentiert für die Kunden und optimiert z. B. die Größe der Gasbläschen im Wasser für die Sauerstoffversorgung von Zuchtfischen. Oder es wird Stahl im Hinblick auf Festigkeit und Elastizität verwendungsoptimal geschweißt, z. B. in der Verwendung von Standfüßen für Windräder in der Nordsee. Die Aufsätze und Düsen für die Schweißgeräte werden dabei in einem Metall-3D-Drucker aufwändig hergestellt und sind dann Prototypen für die weitere Verwendung beim Kunden.

W9 vor dem Hauptportal bei Linde Gase mit den begleitenden Lehrkräften P. Heilmann und B. Büchter

B. Büchter

Visits: 112

Scroll to top
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen unter Datenschutzerklärung.
Einverstanden