Ein Zeichen der Solidarität mit der Ukraine und ein Zeichen für den Frieden

… das haben die Schüler und Lehrer der Wirtschafts- und Berufsfachschule der Bayerischen Landesschule am 10.03.2022 gesetzt.

Alle Mitglieder der Schulfamilie sind angesichts der aktuellen politischen Lage in der Ukraine sehr betroffen und haben engagiert an der heutigen Aktion teilgenommen. Dem Spendenaufruf der Schule sind viele nachgekommen, sodass wir die stolze Summe von 1.250,00 € an die Organisation humedica überweisen können, die mit den Spenden u.a. die medizinische Versorgung der Geflüchteten aus der Ukraine unterstützt.

Vielen herzlichen Dank an alle, die sich an der Aktion beteiligt haben! Das ist ein starkes Zeichen für den Zusammenhalt, die Solidarität und den Frieden!

(Beitrag von Frau Laura Zöllner)

Aufrufe: 355

Scroll to top
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen unter Datenschutzerklärung.
Einverstanden