Teilnahme an der Aktion „Geschenke mit Herz“

Die Wirtschafts- und Berufsfachschule nahm auch in diesem Jahr wieder an der Weihnachtspäckchen-Aktion „Geschenk mit Herz“ teil.

Diese in Bayern fest etablierte Aktion der Hilfsorganisation humedica e. V. wird in Zusammenarbeit mit Sternstunden e. V., und Radio „Bayern 2“ umgesetzt und unterstützt Kinder aus ärmeren Familien, vor allem in Ost- bzw. Südosteuropa. Diese Kinder erhalten ein gespendetes Weihnachtspaket mit beispielswiese Zahnpasta, Duschgel, Spielsachen, Buntstiften, Schreibblock oder warmen Socken.

Die Projektgruppe des Wahlkurses Erasmus+ der Wirtschaftsschule übernahm wieder die Organisation dieser Aktion vor Ort. Die SchülerInnen und/oder deren Eltern spendeten Bargeld oder brachten bereits versandfertige Weihnachtspakete mit in die Schule.

Vielen Dank für diese Unterstützung!

(Artikel von Katrin Wagner)

Aufrufe: 49

Scroll to top
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen unter Datenschutz.
Einverstanden