Schülermitverantwortung

Die Schülermitverantwortung (SMV) ist der Zusammenschluss aus allen Klassensprechern, deren Stellvertreter und der Schulsprecher unserer Schule. Sie hat die Aufgabe, aktuelle Probleme und Themen in der Schule zwischen Schülern zu diskutieren und Festlegungen zu treffen, die dann anschließend auch, nach Absprache mit der Schulleitung, umgesetzt werden können. Zum Aufgabenbereich der SMV gehört außerdem auch das Organisieren von Projekten und sie besitzt ein Mitspracherecht bei Beschlüssen der Schulleitung.

Die Wirtschafts- und Berufsfachschule hat eine gewählte SMV mit den Verbindungslehrern: Fr. Laura Zöllner und Hr. Philip Hanser

Weitere Informationen zu SMV


Kontakt:
Tel.: 089 64 25 8-0
Fax: 089 64 25 8-161
E-Mail: bls@baylfk.com


31012020